Gemeindeleben

Paramentenverein Seiferts

Paramente (lat. parare mensam = den Tisch bereiten), sind die im Kirchenraum und in der Liturgie verwendeten Textilien. In der Römisch-Katholischen und Orthodoxen Kirche werden fast ausschließlich die liturgischen Gewänder als Paramente bezeichnet.


Daten und Fakten:

  • Der Verein besteht seit ca. 1957
  • Der Verein hat zur Zeit 35 Mitglieder
  • Anschaffung z.B. für die Kirche
    Altardecken
    Messdienerrochetts
    3 Barockstühle
    Sternsingerkleider
    1 Priestersitz und 10 Messdienersitze
    Bank für Trauungen,
    Hostienschale,
    Fahnenstoff für Prozessionsfahnen
    Utensilien für Blumendekoration


 

Initiative Hausgebet

 

Initiative Hausgebet in Seiferts


Infolge der Bereitschaft von Interessierten wird es dienstags in St. Michael in Seiferts um 07.00; 08.00; 09.00; 10.00; 11.00; 12.00; 13.00 Uhr gebetet.

 
 

Jahresübersicht 2017

 

Gottesdienste

 

Gottesdienste im Pastoralverbund

 

Gottesdienste im Pastoralverbund

 
  •  

    "Amoris Laetitia"

     

    "Laudato si"

     

    "Evangelii Gaudium"

     

    Enzyklika "Spe Salvi", Benedikt XVI

     
  •  

    Enzyklika "Deus Caritas Est", Benedikt XVI

     

    Caritas in veritate, Benedikt XVI

     

    Lumen Fidei